Zuchttauglichkeits-anforderungen

Zuchttauglichkeits-anforderungen

Hier kann das komplette Dokument als PDF betrachtet werden
Stand März 2018
Zusammenstellung T.Glattfelder

Folgend eine Kurzreferenz:
Bitte auch die Zuchtordnung beachten!

Akita Inu

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, DM

Alauntbull

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED, CEA, PRA, PDA, DM

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Altdeutscher Schäferhund

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, DM

Australian Shepherd

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, CEA, PRA, Kat, MDR1, DM

Beagle

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Bearded Collie

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED, CEA, PRA, MDR1

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, Kat., DM

Berger Blanc Suisse

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, MDR1, DM

Berner Sennenhund

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, OCD, DM

Bichon Frise

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Biewer Yorkshire

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Bobtail (OE Sheepdog)

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED, CEA, PRA, MDR1

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, Kat., DM

Bolonka Zwetna

Pflicht-Untersuchungen
Patella, Gentest PRA, ECVO Augen (DOK) inkl. Gonioskopie, Dilution, DNA Merle*

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, Furnishing, Gentest DLA,
Erläuterungen:
  • Dilution d/d-Hunde („blaue“ Bolonkas) bekommen eine ZTP, müssen aber vor jeder Belegung einem
    Zuchtwart vorgestellt werden wegen der CDA(siehe Legende).
  • Gonioskopie Die DOK-Augenuntersuchung inkl. Gonioskopie ist für die ZTP einmalig Pflicht.
    Empfohlen ist eine Wiederholung nach drei Jahren.
  • DNA Merle Alle Hunde, welche in den Ahnentafeln fehlende Farbangaben haben, müssen
    zwingend einen Merletest vorweisen. Ebenso selbstverständlich alle Hunde mit
    Register Papieren oder unvollständigen Ahnentafeln. Lediglich, wenn
    nachgewiesen werden kann, dass keine Merlevorfahren da sind, kann auf den
    Test verzichtet werden. Beim Bolonka ist die Merlezucht verboten.
    Ein Merlebolonka erhält keine ZTP
  • Gentest DLA zur Risikobewertung Juvenile Cellulitis
  • Seit 20.10.14 werden Bolonkas nur noch mit Reibevorbiss zuchttauglich geschrieben. Diese dürfen
    allerdings nur mit einem Bolonka mit Scherengebiss verpaart werden. Bolonkas mit ZTP vor diesem
    Stichtag genießen Bestandsschutz, allerdings gilt hier ebenfalls: Vorbiss nur mit Schere verpaaren!


Border Collie

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED, CEA, PRA, MDR1

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, Kat., DM

Boston Terrier

Pflicht-Untersuchungen
Patella, ECVO Augen (DOK), Gentest JHC(Juvenile Hereditary Cataract: Jugendlicher Grauer Star)

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, HD, Keilwirbel

Cairn Terrier

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Cavalier King Charles

Pflicht-Untersuchungen
Patella, Herz PDA*

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil
  • Herz PDA einmalige Untersuchung
    Untersuchung auf die Mitralklappen-Insuffizienz
    Diese Untersuchung per Herzultraschall sollte zum
    Belegungszeitpunkt der Hündin nicht älter als drei Monate sein und beim Rüden
    mindestens einmal im Jahr erfolgen.

Chihuahua

Pflicht-Untersuchungen
Patella, DNA Merle*

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil
  • DNA Merle Alle Hunde, welche in den Ahnentafeln fehlende Farbangaben haben, müssen zwingend einen Merletest vorweisen. Ebenso selbstverständlich alle Hunde mit Register Papieren oder unvollständigen Ahnentafeln. Lediglich, wenn nachgewiesen werden kann, dass keine Merlevorfahren da sind, kann auf den Test verzichtet werden.

Chinese Crested

Pflicht-Untersuchungen
Patella, PRA Gentest

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil,

Cocker Spaniel

Pflicht-Untersuchungen
Patella, PRA Gentest

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, ECVO Augen (DOK)

Collie

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED, CEA, PRA, MDR1, Merle*

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, Kat., DM,
  • Merle Bei Verpaarungen in denen sable/merle fallen können, müssen alle sable-farbenen auf das Merle-Gen untersucht werden.
    Bei Welpen, die eindeutig als sable-merle identifizierbar sind, ist kein Gentest erforderlich

Coton de Tulear

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil,

Dalmatiner

Pflicht-Untersuchungen
HD, Audiometrie

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, ED

Deutsche Spitze

Pflicht-Untersuchungen
HD & ED oder Patella je nach Variante

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, DM

Deutscher Boxer

Pflicht-Untersuchungen
HD, Herzultraschall, Spondylose

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Dobermann

Pflicht-Untersuchungen
HD, ECVO, vWD1, DCM, T4, Nierentest, Dilution*
erlaubte Farben: schwarz/tan und braun/tan

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, ED
Erläuterungen:
  • DCM (Dilatative Cardiomyopathie) einmal jährlich bzw. vor der ZTP
  • T4  Schilddrüsentest Thyroid T4
  • Dilution Es soll ein Test auf Dilution durchgeführt werden und gesunde „blaue“ können eine eingeschränkte ZTP bekommen. Verpaarungen dürfen jedoch nur so durchgeführt werden, dass kein Dilute fallen kann. Bei allen anderen Verpaarungen ist „blau“ verboten.
 

Englische Bulldogge

Pflicht-Untersuchungen
HD, Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, ED, Keilwirbel

Flat Coated Retriever

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED, PRA Gentest

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Französische Bulldogge

Pflicht-Untersuchungen
HD, Keilwirbel, Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, ED

Golden Retriever

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED, PRA Gentest

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, GR-PRA1 & GR-PRA2 Gentest, Ichthyose Gentest

Havaneser

Pflicht-Untersuchungen
Patella, Kat.

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Hovawart

Pflicht-Untersuchungen
HD

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, ED

Islandhunde

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Japan Chin

Pflicht-Untersuchungen
Patella, PRA Gentest

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Kleinspitz

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Labrador

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED, PRA Gentest

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, DM, OCD

Lhasa Apso

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Magyar Viszla

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED, ECVO Augen (DOK) inkl. Gonioskopie

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Malinois

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, DM

Malteser

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Mini Aussie

Pflicht-Untersuchungen
Patella, CEA, PRA, MDR1

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, DM

Mops

Pflicht-Untersuchungen
HD, Patella, Keilwirbel

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, ED

Old English Bulldog

Pflicht-Untersuchungen
HD, Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, ED, Keilwirbel

Papillon

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Parson Jack Russel

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Prager Rattler

Pflicht-Untersuchungen
Patella, DNA Merle*

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil
  • DNA Merle Alle Hunde, welche in den Ahnentafeln fehlende Farbangaben haben, müssen zwingend einen Merletest vorweisen. Ebenso selbstverständlich alle Hunde mit Register Papieren oder unvollständigen Ahnentafeln. Lediglich, wenn nachgewiesen werden kann, dass keine Merlevorfahren da sind, kann auf den Test verzichtet werden.

Puli

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Pumi

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Rhodesian Ridgeback

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, DM

Rottweiler

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED, Spondylose

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, DM

Saupacker

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, DM

Schapendoes

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Schwarzer Russischer Terrier

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED, HUU(Blasensteine)

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, DM

Shar-Pei

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED, Patella, PRA, MDR1, erbl. Entropium
Shar Pei-Fieber: befallen Hunde sind von der Zucht auszuschliessen

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Sheltie

Pflicht-Untersuchungen
HD, CEA, PRA*, MDR1, Merle*

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, Kat., ED befreit, Gentest DLA*
  • Merle Verpaarungen in denen sable/merle fallen können, müssen alle sable-farbenen auf das Merle-Gen untersucht werden.
    Bei Welpen, die eindeutig als sable-merle identifizierbar sind, ist kein Gentest erforderlich
  • PRA Untersuchung im Alter von mind. 12Monaten. Ergebnis muss frei sein alternativ PRA Gentest
  • Gentest DLA Risikobewertung Dermatomyositis (DMS-Test)

Shi Tzu

Pflicht-Untersuchungen
Patella, PRA Gentest

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, ECVO Augen (DOK)

Shiba Inu

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED, Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Staffordshire

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Tibet Terrier

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Tschechoslowakischer Wolfshund

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, DM

Westhighland Terrier

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Windsprite (vorher LH Whippet)

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED, CEA, MDR1

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Yorkshire Terrier

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Zwerg Rehpinscher

Pflicht-Untersuchungen
Patella

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil

Zwergpudel

Pflicht-Untersuchungen
Patella, PRA Gentest

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, ECVO Augen (DOK)