Home

Züchterseminar am 29. Oktober 2011 in Bann / Rheinlandpfalz


Züchterseminar am 29. Oktober 2011 in Bann / Rheinlandpfalz

Bereits das 3. Züchterseminar im Jahr 2011 mit weiterhin ungebrochener Attraktivität für alle Hundezüchter und solche die es werden wollen!  Mit 19 Seminarteilnehmern, wobei die weiteste Anfahrt 450 km betrug und aus 8 verschiedenen Hundevereinen, wurde im letzten diesjährigen Züchterseminar wieder ein beachtliches Ergebnis erzielt, das den Bekanntheitsgrad dieser URCI-Veranstaltung wiederum deutlich unterstrich. Sämtliche Teilnehmer waren voll des Lobes, ob bereits schon langjährige Züchter, oder Anfänger, und erteilten unserem kurzweiligen Programm, das von 09.30 bis 19.00 Uhr andauerte, ausnahmslos Bestbewertungen, hoch interessant, äußerst lehrreich und kurzweilig waren die Kommentare. Wertvolle Tipps, gepaart mit jahrzehntelanger Erfahrung unserer Referenten (Michael Kraft, Ralf Schöneberger, Rosi Hesse, Gaby Kraft), sowie Rechtssicherheit bei Kaufverträgen, spannenden Filmaufnahmen (Patella und Kaiserschnitt, sowie Geburtshilfe), vermittelten unseren Teilnehmern, Kompetenz in allen Bereichen, was zu einem Rundumpaket eines guten Züchterseminars gehört. Dazu eine Vollverpflegung vom Frühstück, Mittagessen, sowie Kaffee und Kuchen am Nachmittag, ließen ein familäres Gefühl der Zusammengehörigkeit aufkommen. Sämtliche Anwesenden arbeiteten offen mit und jede Frage konnte beantwortet werden, ohne das je ein Gefühl der Langweiligkeit aufkam. Die Abschlussprüfungen wurden ausnahmslos mit Bravour bestanden und auch nach dem Ende von 19.00 Uhr konnte der 1. Vorsitzende Michael Kraft, sämtliche Fragen zur Homöopathie bereitwillig beantworten und vielen Gesundheitsproblemen um Mensch und Tier, mit Rat und Tat zur Seite stehen. Dieser Fachbereich wird immer sehr gern in Anspruch genommen und so mancher wertvolle Tipp half hier schon, um so manches Hundeleben zu retten, wo viele Tierärzte schon aufgegeben hatten. Ob Irish Wolfshound, Chihuahua, Havaneser, u.a. wir hatten heute verschiedenste Hundezüchter zugegen, und auch auf die speziellen Erbkrankheiten bestimmter Rassen wurde eingehend hingewiesen und Lösungsansätze angeboten. Die Fachreferate umfassten. Kynolgie, Geburtshilfe, Deckakt, Trächtigkeit, Kaufvertragsrecht, Probleme bei Aufzucht, Kauf von Rassehunden für die Zucht, Erbkrankheiten, Homöopathie, Genlehre, Versicherungen, Impfung, Entwurmung, u.v.m.. Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihrem Sachkenntnisnachweis der heute erworben wurde und freuen uns auf ein Wiedersehen, bei einer der kommenden Veranstaltungen unseres Dachverbandes. Bereits jetzt schon liegen 4 Anmeldungen für unser kommendes Züchterseminar im März 2012 vor, dass dann wieder in Baden-Baden stattfinden wird und raten allen Interessenten diesen Termin unbedingt vorzumerken.

bild00251.jpg

bild00191.jpgbild00261.jpg

URCI News Ticker

URCI - Besucherzähler

Heute 191

Gestern 205

Woche 596

Monat 2617

Insgesamt 1015862