Home

Europacup-Siegerschau am 15. September 2019 in Erlensee

Europacup-Siegerschau am 15. September 2019 in Erlensee

Nach vielen Jahren der Ausstellungsabwesenheit, entschied sich der MRC wieder einmal eine Rassehunde-Ausstellung in Hessen durch zu führen. Auf Wunsch zahlreicher hessischer Mitglieder des Vereines, wurde der Ort Erlensee, autobahngünstig gelegen, mit dem wiklich schönen Gelände des Hundevereins Erlensee auserkoren. Bei herrlichem Spätsommerwetter am Waldesrand, wurde eine hundefreundliche Anlage repräsentiert, die viel Potential inne hat und für zukünftige Veranstaltungen seitens der URCI e.V. repräsentativ sehr aufgestellt ist. Für die erste Ausstellung hier am Ort, waren die Veranstalter relativ gut zufrieden und mit den beiden Zuchtrichterinnen Rosi hesse und Karin v.d. Thüsen waren ambitionierte Funktionärinnen zugegen, die die vorgestellten Rassehunde sicher und fachgerecht bewerteten. Die meist vorgestellte Hunderasse waren an diesem Tag die franz. Bulldoggen, danach die Chihuahuas und dann die Collies. Alexndra & Ricki Kühn zeichneten sich verantwortlich für Bewirtung und Instandhaltung des tollen Geländes. Michael Kraft hatte die Ausstellungsleitung inne und Gaby Kraft zeichnete sich für die EDV zuständig. Es war eine ruhige, ausgeglichene Ausstellung mit sehr konzentriertem Publikum und Besuchern, die durchweg von Anlage, Bewirtung und Flair begeistert waren. Der heutige schönste Hund der Ausstellung wurde der Australian Shepherd, „Amir of eagles Wings“ von Jürgen Emig aus Fürth. Wir gratulieren recht herzlich!

Erlensee 2Erlensee 7Erlensee 3Erlensee 4Erlensee 6Erlensee 10Erlensee 12Erlensee 8

URCI News Ticker

URCI - Besucherzähler

Heute 0

Gestern 151

Woche 151

Monat 1890

Insgesamt 789089