Berichte 2017

Berichte 2017

Züchter fragen – Zuchtwarte antworten – am Sonntag, 05. November 2017 in Bad Boll

Züchter fragen – Zuchtwarte antworten – am Sonntag, 05. November 2017 in Bad Boll
Kurzfristig anberaumt hatte der 1. Vorsitzende der UNION, Michael Kraft, eine Podiumsdiskussion zwischen Züchtern und Funktionären der URCI e.V. Diese Fragerunden sollen zukünftig ein fester Bestandteil unseres Verbandes sein, um Differenzen zwischen Verein und Züchter auszumerzen, um Entscheidungen rund um das Zuchtwesen besser verständlich zu machen, um Gerüchten entgegen zu wirken ( Facebook-fakes), aber auch um den Züchtern Gelegenheit zu bieten, „Dampf“ abzulassen. Anberaumt waren heute Nachmittag 2,1/2 Stunden, was um 14.30 Uhr begann und um 17.00 Uhr endete. Es wurde u.a. auch deutlich, dass manche Züchter, Entscheidungen oder Zukunftsgedankenspiele des Verbandes manchmal schwer nachvollziehen können. Ziel ist es in einem Hundeverband ja stets, gesunde Hunde zu züchten, aber auch nicht zur Zucht zugelassene Tiere zu selektieren, zu registrieren, um Diese auch wirklich für die Zucht zukünftig auszugrenzen. Wir mussten feststellen, dass meistens nur subjektiv gedacht wird und die Objektivität verloren geht, oder nicht vorhanden ist. Vergessen wird auch, dass unsere Zuchtwarte nur gemeinnützig tätig sind und nur ihre Auslagen ersetzt bekommen! Mit anderen Worten: Sie sind auch nur Menschen, die aber ihre ganze Freizeit dazu nutzen, um für Verein und Verband tätig zu sein. Dieser schwierige Spagat zu meistern, war mit der Grund, diese Podiumsdiskussion einzuführen, um Rede und Antwort zu stehen und für unsere Züchter das Beispiel zu geben: Wir sind für Euch da – Wir hören Euch zu – Wir reden mit Euch! Noch war es heute, am Premierentag nicht der „Große Renner“ an Anwesenden , dafür war der Zeitrahmen zu eng und zu kurzfristig gesteckt, aber wir haben festgestellt: es kommt an und man sieht, dass wir uns Stellen! Eine Fortsetzung wird am kommenden März 2018 in Baden-Baden erfolgen und wir freuen uns gerne über rege Teilnahme unsere Züchter! Anwesend waren heute folgende Zuchtwarte: Michael Kraft, Ralf Lehmann, Sabine Lehmann, Maik Wagner, Karin von der Thüsen, Andrea Rall-Eger. Ihnen gilt unser großer Dank, dass sie zusätzlich Ihren Sonntagnachmittag geopfert haben, um für unsere Belange da zu sein! 
bad Boll 5bad Boll 6 Kopie

URCI News Ticker

URCI - Besucherzähler

Heute 7

Gestern 196

Woche 203

Monat 2903

Insgesamt 693348